Stephen King`s Der Dunkle Turm Serie by. Amazon

Viele Menschen kennen Stephen King nur als Horror Geschichten Erzähler. Was die meisten nicht wissen, er hat auch eine Buchreihe geschrieben. Alles dreht sich um den Revolverheld Roland Deschain.

Nicht nur J. R. R. Tolkinen oder Joanne k. Rowling können lange Geschichten erzählen. Auch Stephen King hat es bewiesen das er es drauf hat. Mit seiner sieben bändigen Buchreihe, Der Dunkle Turm, hat Stephen King ein Werk mit weit über 4000 Seiten geschaffen.

Fans der Fantasy Geschichte können sich freuen. Denn Amazon hat die Produktion der Serie in Angriff genommen. Nach dem Flop mit Irdis Elba und Matthew McConaughey kann es eigentlich nicht mehr schlechter werden.
Ich freue mich auf die Serie, wenn sie nur halb so gut gemacht wird wie King`s Mr. Mercedes Serie, bin ich sehr zufrieden.

Band eins hat Stephen King bereits mit 19 Jahren geschrieben.

 

Der Dunkle Turm Flop mit Starbesetzung

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: